2017er Il Nito Benaco Bresciano Rosso DOC, La Rifra, Italien <font size="2"> enthält Sulfite </font>

25,00 

Vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Vor der Verarbeitung werden die Trauben 2 Monate getrocknet. Perfekte Alternative zu Amarone!

Schmeckt nach: Waldfrüchten und Vanille
Ideal: um manche Amarone das Fürchten zu lehren

Nice to know:
Ganz in der Nähe des Gardasees leben die beiden Brüder Claudio und Luigino Fraccaroli und bauen auf den Rebflächen um ihren unscheinbaren Hof Weintrauben an. Die Rebanlagen liegen direkt neben denen des weltberühmten Cá dei Frati-Guts. Auch der beratenden Önologe (Emiliano Rossi) ist bei beiden Weingütern der gleiche.
Die Trauben für Il Nito werden späte gelesen und zwar ausschließlich von Hand. Es folgt eine zweimonatige Trocknung der Trauben in kleinen Holzkisten, wobei sie den Großteil ihres Wassers verlieren. Daran schließt sich eine sanfte Pressung mit getrennter, temperaturkontrollierter Gärung an, wodurch die Aromen und Charakteristika der Rebsorten gut eingefangen werden. Die Weine der einzelnen Rebsorten reifen für zwei Jahre getrennt in Barriquefässern, bevor sie vermählt werden und noch sechs Monate auf der Flasche reifen dürfen, bevor sie in den Handel kommen.

Wie immer: magst du nicht? Kein Ding, gib ihn zurück, den trinke ich.

Jahrgang: 2017
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Marzemino
Qualitätsstufe: DOC
Anbaugebiet: Garda
Alkohol: 15,5 % – Vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Inhalt: 0,75
rechnerischer Literpreis: € 33,33

Adresse des Weinguts:
La Rifra
Loc. Pilandro
IT – 25015 Desanzano di Garda

Abgabe nur an Personen über 18 Jahren. Es erfolgt eine Alterskontrolle vor dem Versand und bei Erhalt des Pakets.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2017er Il Nito Benaco Bresciano Rosso DOC, La Rifra, Italien enthält Sulfite

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …